Zur Startseite

Besuche uns auf Facebook

Fischgrät-Zopf by Frisör Klier

Do-it yourself: Wie bekomme ich einen schönen, lockeren Zopf und einen Dutt hin? Unser Modell Giulia zeigt Ihnen, wie Sie den Fischgrät-Zopf schnell und einfach selbst machen und zum Dutt eindrehen können. Beim aktuellen Video-Tipp hat unser Kamera-Team Giulia ganz genau auf die Finger geschaut.


Step 1

Das Haar zunächst im Nacken in zwei gleich große Teile (Passés) teilen und nach vorne über die Schulter legen.

Step 2

Nacheinander von den beiden Passés jeweils eine schmale Strähne von außen abteilen und durch die Mitte zu dem anderen Passé legen.

Step 3

Den Vorgang wiederholen und sich dabei nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Step 4

Nach dem gleichen Prinzip den Zopf fertig flechten, bis unten ein ca. 5 cm langer Zopf übrig bleibt. Den Zopf mit einem feinen Haargummi fixieren.

Step 5

Um Volumen zu schaffen und den Look lebendiger zu gestalten, von oben nach unten Strähne für Strähne leicht auseinanderziehen.

Step 6

Im Handumdrehen wird aus dem fertigen Fischgrätzopf ein schöner Dutt. Dazu rollt man ihn ein und steckt ihn mit Haarklemmen am Haaransatz fest.

Ergebnis

Fertig ist der elegante Dutt.